Suvla Wein

Auf dieser Seite finden Sie Weine des Weingutes Suvla, wie Suvla Sir, Sur, Suvla Bogazkere oder Suvla Sauvignon blanc.

Informationen zum Suvla Weingut und zur Marke

Das Weingut Suvla wurde 2003 von Selim Zafer Ellialti gegründet. Suvla ist ein in Familienbesitz befindliches Weinproduzenten- und Weinbauunternehmen in Eceabat an der Canakkale-Straße-Dardanellen, auf der historischen Halbinsel Gallipoli. Die Region entwickelt sich zu einem Zentrum für die Entwicklung von Weinbergen.

Suvla ist bestrebt, Weine von großer Dichte zu produzieren, die reich an Charakter sind und ein elegantes und exquisites Finish aufweisen, um das Essen zu ergänzen. Die Weinberge mit dem Namen „Bozokbag“ umfassen eine Fläche von 80 Hektar.

Angebaut werden dort eine Vielzahl von Weinreben. So werden Rotweinsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc, Grenache Noir, Petite Verdot, Pinot Noir kultiviert. Die Weissweinsorten sind Chardonnay, Sauvignon Blanc, Roussanne und Marsanne. Einheimische Sorten sind Kinali Yapincak und Karasakiz.

Die Suvla Weinberge sind nach der „Good Agriculture Practice – GAP“ zertifiziert. Das Weingut ist nur 3 bis 14 km von Weinbergen entfernt, wodurch es möglich ist, Weine im Chateu-Stil von höchster Qualität zu erhalten. Das Weingut im modernen Stil verfügt über 5200 Quadratmeter Fläche und beherbergt auch eine traditionelle Verarbeitungsanlage für Oliven und natürliche landwirtschaftliche Produkte.

Suvla konzentriert sich auf Qualität, arbeitet mit führenden Unternehmen in allen Fragen der Ausrüstung den neuesten Technologien zusammen und verarbeitet über 658 Tonnen Trauebn unter Einbeziehung modernster Technologie und Know-how. Das SUVLA Winery-Layout ist so konfiguriert, dass die Trauben mit Schwerkraft verarbeitet werden können, und kein unnatürlicher Druck aufgewendet werden muß. Temperaturgesteuerte Gär- und Lagertanks aus Edelstahl werden von professionellen Beratern entwickelt.

Kühlsystem und Kühlräume ermöglichen es, die natürlichen Aromen und den Fruchtzucker zu erhalten. Nach der Ernte werden die Trauben vor der Verarbeitung für kurze Zeit in kühlen Räumen aufbewahrt. Die Stabilisierungsinfrastruktur hilft den Winzern, alle Aromen und Tannine der Trauben im Saft zu halten. Ausgewählte Weine werden in über 1000 Eichenfässern für Premium-Labels gereift. Oenologue Dimitar Dimov ist führend und bietet dem Suvla-Weinbauteam mit den wertvollen Beratungen der französischen Oenologen Jacques Antoine Toublanc, Charles Emmanuel Girard und Francis Poirel einen großen Mehrwert.

Suvla Weine haben junge Premium- und Ultra-Premium-Marken mit 23 Labels auf dem Markt, um unterschiedliche Geschmäcker zu befriedigen.