Pasaeli Sidalan

12,95 

Enthält 16% MwSt.
(17,27  / 1 l)Alk. 11.5 % vol
zzgl. Versand
Ihre Mengenrabatte
1-2 3-5 6-12 13-18 19+
12,95  12,56  11,66  11,27  10,88 

Der Pasaeli Sidalan präsentiert sich in der Nase blass und zart krautig. Am Gaumen etwas mehr Frucht, Melone und Birne sind zu erkennen, und die Frische wird durch die trubige Textur und die leichte Reibung, die entsteht, verstärkt.

(Produktabbildung kann abweichen)

Vorrätig

Artikelnummer: SAR002645 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , , , ,

Pasaeli Sidalan

Sidalan wird von einem einzigen Weinberg in 300 m Höhe in der Region Nördliche Ägäis, in der Nähe der Ruinen von Troja, geerntet. Die Trauben werden durch Ihr Eigengewicht gepresst. Zu 100% in Edelstahltanks hergestellt, dann 3 Monate auf der Hefe gereift.

Sidalan ist in der Nase blass und zart krautig und kreidig/staubig, eher Chablis-ähnlich, mit einer leichten, holzigen Note (nicht eichig). Am Gaumen sind etwas mehr Frucht, Melone und Birne zu erkennen, und die Frische wird durch die trubige Textur und die leichte Reibung, die entsteht, verstärkt. Subtil und strukturiert. Lang, auch wenn er keinen besonders intensiven Geschmack hat. (Julia Harding)

Vor dem Jahre 2000 war Seyit Karagözoglu ein Importeur, der alle großen Weine der Welt in die Türkei brachte. Und dann, zu Beginn eines neuen Jahrtausends, gründete er das Weingut Pasaeli, um die besten Weine in der Türkei herzustellen, damit sie in die Welt gebracht werden können. Er pflanzte zuerst einen Weinberg in Kaynaklar, einem kleinen Dorf südlich von Izmir, und dann einen anderen über den Bospurus in Hosköy, einer Stadt in der europäischen Türkei (Thrakien).

Kalte Winter und warme Sommer sind charakteristisch für das Klima, und die meisten Niederschläge fallen im Dezember. Die Reben werden am Kopf geschnitten, unter anderem werden konventionelle Anbaumethoden in den Weinbergen angewendet.

Anfangs widmete er sich ganz den gefährdeten, einheimischen Sorten der Türkei, weshalb er die Weinberge mit Trauben der Sorten Kolorko, Karasakiz und Yapincak bepflanzt hat. Aus diesem Grunde kommen auch heute noch besondere Weine von besonders seltenen Rebsorten aus dem Hause Pasaeli. Die Pasaeli-Weine werden in kleinen Mengen von Hand hergestellt und sind eine aufregende Vision dessen, was aus der Türkei kommen kann. Pasaeli-Weine sind aufgrund der geringen Produktionsmenge nur begrenzt verfügbar und das ganze Jahr über selten erhältlich.

Produkt Besonderheiten

Weintyp
Weisswein
Süßegrad
trocken
Jahrgang
2019
Rebsorte
Region
Ägäis
Trinktemperatur
6-8 Grad
Passt zu
Fisch, Geflügel, Käse, Vegetarisch
Verschluss
Kork
Ausbau
Stahltank
Stil
ausgewogen, frisch
Geruchsaromen
Kraut, Kreide
Erzeuger
Pasaeli
Erzeugeradresse
Pasaeli Vineyards & Winery, 47/2 Ataturk Mahallesi, Kemalpasa, Izmir
GTIN
8699375090123
Region_Ebay
Ägäis

Enthält Sulfite