Sambuca Molinari kaufen

13,99 

Inhalt: 0,7 l (19,99  / 1 l)
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
 Alk. 40.0 % vol
Lieferzeit: 1-2 Werktage
12 Kunden schauen sich das Produkt gerade an.

Sambuca ist ein klarer Anisschnaps aus Italien. Dort wird er meist als Digestif zusammen mit gerösteten Kaffeebohnen serviert.

(Produktabbildung kann abweichen)

Nur noch 6 vorrätig

Sichere Zahlung - über 20.000 zufriedene Kunden Ihre Zahlung ist sicher

Wir legen großen Wert auf den sicheren Umgang mit Ihren persönlichen Informationen. Bei der Zahlung nutzen wir eine verschlüsselte Übertragung zu einem zertifizierten Zahlungsdienstleister, der diese ausschließlich zur Abwicklung der Zahlung nutzt.
Zur weiteren Sicherheit werden Ihre Zahlungsdaten nicht von uns gespeichert, weshalb Sie diese auch jedesmal wieder neu eingeben müssen. Weitere Informationen

Artikelnummer: SAR005113 Kategorien: , , , Schlagwörter: ,

    Sambuca Molinari – das italienische Juwel unter den Likören

    Sambuca mit Kaffeebohnen

    Wenn Sie ein echtes Juwel unter den Likören probieren wollen, ist eine Flasche Sambuca genau die richtige Entscheidung! Die Spirituose überzeugt nicht nur mit ihrem einzigartigen Anisgeschmack, sondern auch mit ihren vielseitigen Serviermöglichkeiten. Egal, ob Sie Sambuca pur, mit Wasser verdünnt, im Kaffee oder in Ihrem Cocktail genießen, sein Aroma bringt immer eine erfrischend süße Note in Ihr Getränk, die jeder Likörliebhaber erleben muss.

    Sambuca kaufen: Was ist Sambuca eigentlich?

    Wenn Sie nach dem besten Sambuca suchen, dann sollten Sie Sambuca Molinari aus Italien in Betracht ziehen. Dieser anis-basierte Likör hat einen Alkoholgehalt von 40 Vol%, was ihn zu einer starken Spirituose macht. Das Geheimnis seines authentischen Geschmacks liegt in der Verwendung von Sternanis, welcher dem Getränk ein lakritzartiges Aroma verleiht. Inzwischen ist Sambuca ein weltweit beliebter Anis-Likör, der oft in Desserts und Cocktails verwendet wird.Sambuca kaufen

    Wenn Sie also auf der Suche nach einem hochwertigen Sambuca sind, der den traditionellen Geschmack Italiens einfängt, dann ist Sambuca Molinari die perfekte Wahl für Sie.

    Sambuca Molinari ist also der weltweit berühmteste Likör aus Italien. Er steht, wie kein anderer, für das italienische „dolce vita“. So wird das in Italien angepriesene, süße Leben bezeichnet. Vor allem eine Tradition machte den Sambuca überall auf der Welt bekannt: Er wird oft mit 3 Kaffeebohnen serviert und häufig flambiert, sodass die Bohnen in dem Getränk geröstet werden.

    Doch wo kommt dieser skurrile Brauch her und wie soll er den Geschmack des Sambucas verfeinern? Bevor wir diese Frage beantworten, wollen wir Ihnen die Herkunft der italienischen Spirituose verraten.

    Woher kommt Sambuca?

    Sambuca kommt ursprünglich – entgegen aller Erwartungen – nicht aus Italien, sondern aus Syrien. Der syrische Nomadenstamm der Sarazenen brachte den klaren Schnaps im Mittelalter nach Rom. Er wurde dort von den Römern durch eine eigene Rezeptur mit Anissamen, Süßholz und anderen Kräutern versüßt und so entstand der Vorgänger des heutigen Sambucas.

    Heißt das, Sambuca ist eigentlich eine Schnapssorte? Nein! Auch wenn die Spirituose vom syrischen Schnaps abstammt, ist sie, aufgrund der Süßung als Likör zu beschreiben. Schnaps hingegen bleibt immer ungesüßt.

    Sambuca Sorten im Vergleich

    Die verschiedenen Sambuca Sorten unterscheiden sich kaum in ihrer Herstellung. Sie läuft in 3 einfachen Schritten ab:

    1. Aus Anissamen werden ätherische Öle gewonnen.
    2. Die Öle werden mit Alkohol gestreckt.
    3. Alles wird mit Wasser und Kräutern vermischt.

    Sie unterscheiden sich dafür umso mehr in ihrer Rezeptur. Jeder Sambuca Sorte wird eine eigene Kräutermischung beigesetzt. Bei den meisten Herstellern handelt es sich hierbei um ein strenges Familiengeheimnis. Dadurch hat jede Sorte auch ein eigenes Aroma. Damit Sie den Sambuca kaufen können, der am besten zu Ihrem Geschmack passt, haben wir Ihnen hier die 3 bekanntesten Hersteller aufgelistet.

    Sambuca Molinari Der Sambuca Molinari ist die weltweit beliebteste Sambuca Sorte. Er hat einen kräftigen Anisgeschmack mit Noten von Lakritz und einer leichten Süße. 
    Sambuca Ramazzotti Der Sambuca Ramazzotti ähnelt dem Molinari sehr. Er unterscheidet sich jedoch durch seine leicht bittere Note.
    Antica Sambuca Der Hersteller des Antica Sambuca kommt eigener Aussage nach mit seinem Likör dem Original am nächsten. Er ist bekannt für einen tiefen, dunkelbraunen Farbton und für ein komplexes Aroma mit Noten von Anis, Lakritz, Vanille und Karamell.

    Wenn Sie sich unsicher sind, welche Sambuca Sorte Sie kaufen sollten, empfehlen wir Ihnen, mit dem Sambuca Molinari zu starten. Dieser Likör überzeugt seit Jahrzehnten Gaumen auf der ganzen Welt mit seinem nahezu perfekten Geschmack. Überzeugen Sie sich doch selbst und kaufen Sie noch heute Ihre erste Flasche Sambuca Molinari aus unserem Sortiment!

    Sambuca Molinari
    Sambuca Molinari

    Welches ist der Original Sambuca?

    Die Bezeichnung “Original Sambuca” ist oft umstritten, da viele Liköre behaupten, der Original Sambuca zu sein. Der authentische Sambuca stammt jedoch aus Italien und wird aus verschiedenen Zutaten wie Sternanis und anderen Kräutern hergestellt.

    Das Getränk ist bekannt für seinen anisartigen Geschmack und seine klare Farbe. Es gibt auch Varianten von Sambuca, die mit Holunderblüten aromatisiert sind und eine leicht gelbliche Farbe aufweisen.

    Einige bekannte Marken von Sambuca sind Molinari, Luxardo und Ramazzotti. Obwohl es viele ähnliche Anisschnaps- und Likör-Produkte gibt, wird der Original Sambuca in Italien hergestellt und hat seinen Namen von der Region “Sambucas” in Sizilien.

    Wenn Sie also nach dem authentischen Geschmack von Sambuca suchen, sollten Sie auf das Herkunftsland Italien und die genauen Zutaten des Getränks achten.

    Was ist der beste Sambuca?

    Die Frage nach dem besten Sambuca ist oft subjektiv und hängt von persönlichem Geschmack und Vorlieben ab. Es gibt jedoch einige bekannte Marken, die als die besten auf dem Markt angesehen werden. Der Molinari Sambuca ist eine der bekanntesten Marken, welche für ihren authentischen Geschmack und Qualität bekannt ist.Sambuca kaufen

    Sambuca Molinari wird nach einem alten Geheimrezept hergestellt, das aus verschiedenen Kräutern und Gewürzen, wie Sternanis, grüner Anis und Süßholz besteht. Antica Sambuca wird in kleinen Distillerien in Italien hergestellt und wird oft als die beste Alternative zu Sambuca Molinari angesehen.

    Beide Marken sind starke Spirituosen, mit einem Alkoholgehalt von etwa 40%, und werden oft pur, mit Eis oder als Zutat in Cocktails genossen. Wenn Sie nach dem besten Sambuca suchen, sollten Sie Bewertungen und Meinungen von Experten und Verbrauchern berücksichtigen und Ihre Wahl auf Basis Ihrer eigenen Geschmackspräferenzen treffen.

    Wie trinkt man Sambuca?

    Sambuca ist ein italienischer Anislikör, der oft als Digestif nach dem Essen serviert wird. Es gibt einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, um Sambuca richtig zu trinken und den vollen Genuss zu erleben:

    • Servieren Sie den Sambuca kalt, am besten mit einigen Eiswürfeln im Glas.
    • Wählen Sie ein geeignetes Glas, das groß genug ist, um den Likör und das Eis aufzunehmen.
    • Fügen Sie optional drei Kaffeebohnen hinzu, die traditionell als Symbol für Gesundheit, Wohlstand und Glück gelten.
    • Trinken Sie den Sambuca langsam und genießen Sie den Geschmack und das Aroma.
    • Kombinieren Sie den Sambuca mit Kaffee, indem Sie den Likör in den heißen Kaffee gießen und umrühren.

    Sambuca ist ein vielseitiger Likör, der auf verschiedene Weise genossen werden kann. Daher ist auf diese Frage nahezu jede Antwort richtig. Egal, ob Sie Ihren Sambuca als Shot, im Espresso als Caffé Corretto oder in Highball Gläser trinken: Solange Sie in der richtigen Gesellschaft sind, können Sie nichts falsch machen.

    Wir wollen Ihnen dennoch ans Herz legen, die italienische Tradition zu würdigen und Ihren Sambuca mit gerösteten Kaffeebohnen zu servieren. Ihre bittere Note passt super zum süßen Anislikör und ermöglicht erst das Geschmackserlebnis, das überall auf der Welt so beliebt ist.

    Wo kommt der Brauch eigentlich her?

    Darüber ist man sich auch in Italien nicht ganz einig. Eine Legende ist unter ihnen aber besonders beliebt. Eine alte Dame ließ einmal ihren Likör nach dem Abendessen auf dem Küchentisch stehen. Als Sie ihren Sambuca dann trinken wollte, hielten Sie 3 Fliegen in ihrem Glas davon ab.

    So zögerte sie nicht lange, griff zu ihrem Feuerzeug und zündete den Sambuca mitsamt den Fliegen an. Die 3 schwarzen Punkte, die von den Fliegen übrigblieben, brachten sie auf die Idee, dem süßen Anislikör mit Kaffeebohnen eine bittere Note zu verleihen. Binnen weniger Jahre verbreitete sich dieser Brauch in ganz Italien.

    Warum Kaffee im Sambuca?

    In Italien wird oft Kaffee zum Sambuca serviert, um das Getränk aufzupeppen und den Genuss zu erhöhen. Die Kombination von Sambuca und Kaffee hat eine lange Tradition in Italien, und viele Menschen schwören auf diesen Mix.

    Einige Gründe, warum Kaffee und Sambuca geschmacklich so gut zusammenpassen, sind die ähnlichen Aromen, die sich gegenseitig ergänzen und verstärken können. Außerdem werden oft drei Kaffeebohnen als Dekoration auf den Sambuca gelegt, die ein traditionelles Symbol für Gesundheit, Glück und Wohlstand darstellen.

    Einige Sorten von Sambuca enthalten Lakritz und Gewürze wie Holunder, die den Kaffee noch interessanter machen können. Insgesamt ist die Kombination von Sambuca und Kaffee eine beliebte Art, den italienischen Likör zu genießen und ihm noch mehr Geschmack zu verleihen.

    Sambuca kaufen lakritze und Holunder

    Probieren Sie es aus und finden Sie heraus, ob diese Kombination auch für Sie funktioniert!

    Warum brennt Sambuca?

    Diese Frage stellen nur echte Alkoholexperten, denn Spirituosen brennen eigentlich erst ab einem Alkoholgehalt von mindestens 50 Prozent gut. Sambuca hat nämlich einen Alkoholgehalt von nur rund 40 Prozent.

    Die Antwort darauf ist relativ simpel:

    Sambuca brennt nicht aufgrund des in dem Likör vorhandenen Alkohols, sondern vor allem aufgrund der darin enthaltenen ätherischen Öle. Sie bestehen aus flüchtigen organischen Verbindungen, die bei Raumtemperatur leicht entflammbar sind.

    Die besten Sambuca Cocktail Rezepte

    Wollen Sie in den Augen Ihrer Freunde zum italienischen Barista werden? Dann haben wir gute Nachrichten! Sie können die nachfolgenden 3 Sambuca Cocktails beim nächsten geselligen Abend ganz einfach selbst mischen und unvergessliche Drinks für alle Gäste zubereiten.

    1. Die Sambuca Cola

    Bei diesem Cocktail können Sie nichts falsch machen! Die Zubereitung erfolgt in 4 leichten Schritten:

    1. Füllen Sie ein Highball Glas mit Eiswürfeln.
    2. Gießen Sie 2, 3 Fingerbreiten Sambuca darüber.
    3. Füllen Sie das Getränk mit Cola auf und rühren Sie es vorsichtig mit einem Barlöffel um.
    4. Garnieren Sie das Glas mit einer Zitronen- oder Orangenscheibe.

    Das Ergebnis ist ein erfrischender Cocktail, der an heißen Sommertagen für eine Abkühlung sorgt.

    2. Der Flaming Sambuca

    Beeindrucken Sie Ihre Freunde mit dem heißblütigen Flaming Sambuca.

    Schenken Sie dazu den Sambuca in ein hitzebeständiges Schnapsglas ein und zünden Sie ihn an. Streuen Sie dann ein bisschen Zimt über den brennenden Likör, um die Flammen zu löschen. Voilá – schon haben Sie einen warmen Cocktail, der jeden Glühwein in den Schatten stellt.

    3. Der süße Sambuca Cocktail

    Mischen Sie Baileys Irish Cream zu gleichen Teilen mit Sambuca. Füllen Sie dafür ein Shot Glas zur Hälfte mit Sambuca und lassen Sie anschließend den Baileys über den Rücken eines Barlöffels ins Glas laufen, sodass eine cremige Schicht entsteht.

    Die cremig-süße Note des Baileys verstärkt den süßlichen Geschmack des Sambucas. Ein verführerischer Drink, der den Nachtisch obsolet macht!

    Wo kann man Sambuca kaufen?

    Sie sind auf der Suche nach Sambuca und fragen sich, wo Sie diesen köstlichen italienischen Likör kaufen können? Wir haben die Antwort für Sie – bei uns! Bei uns können Sie den zeitlosen Klassiker, Sambuca Molinari, unkompliziert online kaufen.

    Unsere Flaschen sind in genauen Stückzahlen erhältlich, sodass Sie genau die Menge an Sambuca erhalten können, die Sie benötigen. Schauen Sie sich unseren Shop gerne genauer an, um weitere Details zu unseren Produkten und Angeboten zu erfahren.

    Sie werden begeistert sein von unserer großen Auswahl und der Qualität unserer Liköre!

    Sambuca günstig kaufen: Wie viel kostet eine Flasche Sambuca?

    Wenn Sie Sambuca günstig kaufen möchten, dann sollten Sie auf unsere Angebote achten. Wir bieten eine große Auswahl an Sambuca-Sorten zu erschwinglichen Preisen. Der Preis für eine Flasche Sambuca hängt von verschiedenen Faktoren wie der Marke, der Größe und dem Alkoholgehalt ab.

    Um das beste Angebot für Sambuca zu finden, können Sie unseren Online-Shop besuchen und die verfügbaren Optionen durch Filter nach Preis oder Marke sortieren. Oft bieten wir auch Angebote für größere Stückzahlen von Sambuca an, sodass Sie gleich mehrere Flaschen auf einmal zu einem reduzierten Preis kaufen können.

    Insgesamt ist Sambuca ein erschwinglicher Likör, der für jeden Anlass geeignet ist. Wenn Sie also auf der Suche nach Sambuca für Ihre Familie oder für eine Party sind, sollten Sie unser Angebot definitiv in Betracht ziehen.

    Sambuca Molinari ist ein bekannter Anis-Likör aus Italien, der für seinen intensiven Geschmack und seinen hohen Alkoholgehalt bekannt ist.

    Wenn Sie Sambuca Molinari kaufen möchten, können Sie dies bei uns zu einem sehr erschwinglichen Preis tun.

    Der Geschmack von Sambuca Molinari ist einzigartig und wird von vielen als der beste Sambuca auf dem Markt angesehen. Das Geheimnis liegt in der Verwendung von Sternanis, der dem Getränk ein lakritzartiges Aroma verleiht. Sambuca Molinari ist ein vielseitiger Likör, der pur oder in Cocktails genossen werden kann.

    Und, sind Sie vom italienischen Klassiker überzeugt? Dann können Sie die beliebteste Sorte – den Sambuca Molinari – gleich in unserem Shop kaufen und zu sich nach Hause liefern lassen! Wir bieten schnelle Lieferungen und eine hohe Verfügbarkeit, sodass Sie jederzeit eine Flasche Sambuca Molinari bestellen können. Zögern Sie nicht und bestellen Sie jetzt Ihren Sambuca Molinari bei uns zum besten Preis!

    Vergessen Sie auch nicht, sich für unseren Newsletter anzumelden. So wissen Sie immer als Erstes Bescheid, wenn unser Sambuca Molinari im Angebot ist.

    Sambuca zum besten Preis kaufen

    Und, sind Sie vom italienischen Klassiker überzeugt? Dann können Sie die beliebteste Sorte – den Sambuca Molinari – gleich in unserem Shop kaufen und zu sich nach Hause liefern lassen! Vergessen Sie auch nicht, sich für unseren Newsletter anzumelden. So wissen Sie immer als Erstes Bescheid, wenn unser Sambuca Molinari im Angebot ist.

    Was ist Sambuca Molinari?

    Sambuca Molinari ist ein hochwertiger italienischer Likör, der mit seinem intensiven Anisaroma und seinem süßen Geschmack Liebhaber auf der ganzen Welt begeistert. Dieser Sambuca wird nach einem geheimen Familienrezept hergestellt und in Italien von der renommierten Brennerei Molinari produziert.

    Der Likör ist perfekt als Digestif nach einem köstlichen Essen oder als Zutat in klassischen Cocktails wie dem Sambuca Sour oder dem Sambuca Espresso Martini. Mit seinem einzigartigen Geschmack und seiner edlen Flasche ist der Sambuca auch ein wunderbares Geschenk für jeden Anlass.

    Erleben Sie den Geschmack Italiens mit Sambuca Molinari und lassen Sie sich von seiner Qualität und seinem unverwechselbaren Geschmack überzeugen. Kaufen Sie noch heute eine Flasche und genießen Sie die Eleganz und Raffinesse dieses klassischen italienischen Likörs.

    Wo wird Sambuca getrunken?

    Sambuca ist ein beliebter italienischer Likör, der auf der ganzen Welt für seinen intensiven Anisgeschmack und seinen süßen Geschmack bekannt ist. In Italien wird er oft als Digestif nach einem köstlichen Essen oder beispielsweise in einem “Caffè Corretto” genossen.

    “Caffè Corretto” bedeutet wörtlich übersetzt “korrigierter Kaffee” und ist ein italienischer Klassiker, bei dem ein Schuss Sambuca zu einem starken Espresso hinzugefügt wird. Der Sambuca verleiht dem Espresso ein zusätzliches Aroma von Anis und süßem Geschmack, was perfekt zum starken Geschmack des Kaffees passt. Dieser beliebte italienische Drink wird oft am Ende eines Essens oder am späten Nachmittag als Snack getrunken.

    Insgesamt ist Sambuca ein vielseitiger und köstlicher Likör, der in Italien und darüber hinaus in einer Vielzahl von Situationen genossen wird. Wenn Sie das nächste Mal in Italien sind, sollten Sie unbedingt einen “Caffè Corretto” probieren und sich von diesem unverwechselbaren Geschmackserlebnis begeistern lassen.

    Sambuca Herkunft Caffe Corretto

     

    Kann man Sambuca pur Trinken?

    Herkunft Sambuca italienische BarDie Antwort ist ja! Man kann Sambuca auch pur trinken. Tatsächlich ist es eine sehr beliebte Art, Sambuca zu genießen. Wenn Sie den Likör pur trinken möchten, sollten Sie ihn in kleinen Mengen und langsam genießen. Geben Sie ein oder zwei Unzen Sambuca in ein kleines Glas und trinken Sie langsam, um den intensiven Anisgeschmack zu erleben.

    Sambuca ist auch ein beliebtes Getränk zum Flambieren. Bei dieser Methode wird ein kleiner Schuss Sambuca auf einen Löffel gegossen, welcher dann angezündet wird. Sobald die Flamme ausgeht, kann der Sambuca direkt aus dem Löffel getrunken werden. Dies ist eine spektakuläre Art, Sambuca zu genießen und eine beliebte Aktivität in italienischen Bars.

    Insgesamt ist Sambuca ein vielseitiger Likör, der auf verschiedene Arten genossen werden kann. Ob Sie ihn pur trinken oder als Zutat in Cocktails verwenden, Sambuca ist ein echtes Geschmackserlebnis, welches man nicht verpassen sollte!

     

    Was ist der beste Sambuca?

    Was ist der beste Sambuca? Das ist eine Frage, die man am besten mit einem Glas Sambuca in der Hand beantwortet!

    Aber im Ernst, die Antwort hängt davon ab, wen man fragt. Für manche Menschen ist der beste Sambuca derjenige, der am intensivsten nach Anis schmeckt. Für andere ist es derjenige, der am süßesten ist. Die Hauptmeinung ist jedoch recht eindeutig. Die Leute schwören einfach auf Sambuca Molinari.

    Aber im Endeffekt ist es letztendlich Geschmackssache. Probieren Sie gerne verschiedene Sambuca-Sorten aus und finden Sie heraus, welcher für Sie am besten geeignet ist. Und vergessen Sie nicht, dass es am Ende des Tages nicht darauf ankommt, welcher Sambuca der beste ist, sondern dass Sie ihn in guter Gesellschaft genießen!

    Produkt Besonderheiten

    Erzeuger
    Molinari
    GTIN
    8002095704001
    Produktart
    Sambuca
    Produktkategorie
    Trinktemperatur
    6-8 Grad
    Verschluss
    Schraubverschluss
    Erzeugeradresse
    Molinari Italia Spa, 00192 Roma, Italien